Mittwoch, 12. Februar 2014

12von12 (Insta)

Nach so langer Zeit bin ich endlich mal wieder dabei.

 Bei Caros 12von12 

#2/14

Heute ist der 12. Februar 2014

Los geht's mit meinen Bildern

1. Duschen im lila Gästebad, damit die Kinder nicht aufwachen


2. Kaffee und Frühstück 


3. Mal schauen was in der großen weiten Welt so los ist


4. Kindergartenkindsversorgung


5. So was ähnliches wie Frühling bestaunen


6. Bisschen was arbeiten und eine Fördereinheit vorbereiten


7. Ab nach Hause, bin gespannt, was der Kinderarzt bei der U7 
gesprochen hat. Heute war der Papa mit zur Begleitung dabei


8. Ab aufs Sofa und kurz die Beine hoch, bevor die Meute kommt.
Bin seit 3.45 Uhr wach *gääähn*


9. Das wird ein Tüll -Tutu...
vielleicht...


10. Das Wetter ist heute aber auch zu schön.


 11. Zum Abendessen gibt es Nudeln mit Putenbolognese,
die sich noch in der Tiefkühltruhe befand.
Lecker


12. Jetzt noch ein bisschen 
"Der Geschmack von Apfelkernen"
hören. 
Nähen mit Hörbuch!
So macht mir zur Zeit sogar das Zuschneiden Spaß.




So das waren meine 12 für diesen Monat.
Ich freue mich, dass ich es tatsächlich wiedermal geschafft habe. 



Viele liebe Grüße

Alexandra

Montag, 10. Februar 2014

Dunkelblau und Pink ...

...  in vier verschiedenen Größen


Das war die Vorgabe für 
 ein vierteiliges Taschenset, 
dass zum Geburtstag
 verschenkt werden möchte.





Es besteht aus einem Kulturbeutel, einer Kosmetiktasche 
und zwei kleinen Kramtäschchen,
 für alles, was Frau so braucht.



Viele liebe Grüße

Alexandra

Sonntag, 2. Februar 2014

Mutterpass - Hüllen

2014
wird ein geburtenstarker 
Jahrgang...

... zumindest im meinem Umfeld.
;-)

Der Mutterpass braucht natürlich
ein hübsches Kleidchen.

Ich hätte da ein paar Anregungen:













Jede anders,
jede ein Unikat,
denn Geschmäcker sind
verschieden. 
vor allem die von werdenden Mama's...


(ich spreche da aus Erfahrung, 
hatte schließlich auch schon zweimal das Vergnügen)


( Hab angefangen meine Fotos zu bearbeiten und spiel so ein bisschen rum,
habt ihr's gemerkt?
Naja, ich übe noch :-D)



Viele liebe Grüße

Alexandra