Dienstag, 28. Mai 2013

Beanies

Ja ihr lest richtig!

Wir schreiben heuten den


28. Mai 2013

und ich zeige euch Mützen!!!



Angesichts des Wetters, habe ich mich
entschlossen, 
dünne "Sommermützen"
für den Markt im 
Juni zu nähen.






Ich liebe diese Stoffe!!
Die meisten sind lange gestreichelt
aber jetzt mussten sie dran glauben.






Die Beanies sind
nur einfach gearbeitet.

 Die Kleinen können sie also auch an trüben Sommertagen,
(vorausgesetzt der Sommer lässt sich noch blicken)
am Abend oder beim Strandspaziergang 
tragen.



Es sind welche für Jungs und welche für Mädels
dabei, aber auch einige, 
die beide gut tragen können.





Bei der Größe habe ich mich an meiner Großen
orientiert. Sie ist vier und die Mützen passen ihr
wie angegossen.

Ich würde sagen perfekt für KindergartenMäuse.

Durch den super Bündchenstoff
von Michas Stoffecke
rutschen sie auch nicht ins Gesicht.




Ich hoffe wirklich, dass wir sie erst im Herbst brauchen!



Viele liebe Grüße

Alexandra



(... die überlegt ob sie noch Loops oder Halstücher nähen soll)

;-)




1 Kommentar:

  1. ...oh ja, du hast recht, ich überleg früh selber auch ob ich nicht eine mütze aufsetze...; ), lg, radattel

    AntwortenLöschen

Danke, dass ihr euch die Zeit nehmt mir eine Kleinigkeit zu schreiben.
Ich freue mich!!